Wählen Sie ein anderes Land
Willkommen bei Lyxor Deutschland
Bitte lesen Sie die untenstehenden wichtigen Hinweise bevor Sie weiter auf die Webseite gehen

Wichtige Information

 

Die Informationen auf dieser Website über Wertpapiere und Finanzdienstleistungen wurden lediglich auf die Vereinbarkeit mit deutschem Recht geprüft. In einigen ausländischen Rechtsordnungen ist die Verbreitung derartiger Informationen u.U. gesetzlichen Beschränkungen unterworfen. Die nachfolgenden Informationen richten sich daher nicht an natürliche oder juristische Personen, deren Wohn- bzw. Geschäftssitz einer ausländischen Rechtsordnung unterliegt, die für die Verbreitung derartiger Informationen Beschränkungen vorsieht. Demzufolge stellen die Informationen auf dieser Website weder ein Angebot noch eine Aufforderung zum Kauf bzw. Verkauf von Wertpapieren an Bürger von Rechtsordnungen dar:

(a) in denen derartige Angebote bzw. Aufforderungen nicht gestattet sind,

(b) in denen ein Unternehmen der SOCIÉTÉ GÉNÉRALE GROUP zur Abgabe eines solchen Angebots bzw. zu einer derartigen Aufforderung nicht berechtigt ist, oder

(c) in denen besagte Angebote bzw. Aufforderungen an Gebietsansässige rechtswidrig sind, und dürfen nicht zu diesen Zwecken verwendet werden.

Insbesondere stellen die nachfolgenden Informationen weder ein Angebot noch eine Aufforderung zum Kauf bzw. Verkauf von Wertpapieren an britische Staatsbürger dar, und sind auch nicht als solche konzipiert. Kauf- bzw. Verkaufsaufträge britischer Staatsbürger werden dementsprechend nicht berücksichtigt.

Wer auf diese Website von einer Rechtordnung aus Zugriff nimmt, in der die vorgenannten Beschränkungen gelten, sollte sich über besagte Beschränkungen informieren und diese entsprechend beachten.

Die auf dieser Website genannten Wertpapiere sind und werden auch nicht nach dem U.S. Securities Act aus dem Jahre 1933 in seiner aktuellen Fassung registriert, und können daher in den Vereinigten Staaten weder angeboten noch verkauft werden, es sei denn, sie fallen nicht unter die Registrierungspflicht des U.S. Securities Act oder sind von dieser befreit.

Soweit die Websites anderer Unternehmen mit denen der SOCIÉTÉ GÉNÉRALE GROUP verlinkt werden können, haftet ein Unternehmen der SOCIÉTÉ GÉNÉRALE GROUP weder für Informationen, die auf diesen Websites anderer Unternehmen enthalten sind, noch für Geschäftstätigkeiten, die darüber abgewickelt werden.

Die Website hat lediglich werblichen und nicht rechtlich verbindlichen Charakter. Die Korrektheit, Vollständigkeit oder Relevanz von den bereitgestellten Informationen wird nicht garantiert, obwohl diese aus vertrauenswürdigen Quellen entnommen wurden. Der Redakteur aktualisiert die Informationen auf der Website regelmäßig. Die Gültigkeit der auf dieser Website angebotenen Informationen ist dabei auf den Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung sowie auf unsere zu diesem Zeitpunkt bestehende Einschätzung beschränkt. Veränderungen der wirtschaftlichen, gesetzlichen oder steuerlichen Rahmenbedingungen oder sonstige Ereignisse können die zukünftige Entwicklung des Marktes oder einzelner Produkte abweichend von den hier zur Verfügung gestellten Information jederzeit beeinflussen. Die Redakteure behalten sich das Recht vor, den Inhalt dieser Website jederzeit und ohne Vorankündigung zu ändern und den Betrieb der Website einzuschränken, zu unterbrechen oder einzustellen. Der Anleger sollte sich bei Zeichnung und Kauf von Lyxor ETFs bewusst sein, dass diese Produkte ein gewisses Risiko beinhalten und die Rückzahlung unter Umständen unter dem Wert des eingesetzten Kapitals liegen kann. Im schlimmsten Fall kann es zu einem Totalverlust kommen, wenn dies im betreffenden Verkaufsprospekt angegeben wurde. Es wird empfohlen, dass die Anleger den Abschnitt „Risikofaktoren“ der jeweiligen Verkaufsprospekte sehr genau beachten. Der Preis einiger Lyxor ETFs kann Wechselkurs- und Zinsänderungsrisiken im Hinblick auf die Währung des ETFs und die Währung des zugrunde liegenden Index bzw. zugrunde liegender Indexbestandteile unterliegen. Der Anleger sollte sich vor einem Investment in die Lyxor ETFs einen eigenen Eindruck über die Risiken u. a. aus einer rechtlichen, steuerlichen und buchhalterischen Perspektive machen, ohne sich ausschließlich auf die Informationen zu verlassen, die ihm zur Verfügung gestellt werden. Er sollte, wenn er es für notwendig erachtet, seine eigenen Berater oder andere qualifizierte Fachleute in allen Angelegenheiten konsultieren. Jegliche Haftung seitens der SOCIÉTÉ GÉNÉRALE S.A. und/oder ihrer Tochtergesellschaften wird in Bezug auf die Nutzung dieser Informationen und der sich daraus ergebenden Folgen abgelehnt, insbesondere auch im Hinblick auf die Entscheidungen und Handlungen, die gestützt auf diesen Informationen getätigt werden. Der Nutzer ist daher alleine für die Verwendung der Informationen und der damit erzielten Ergebnisse haftbar. Es obliegt den Nutzern daher, sämtliche über das Internet erhaltenen Informationen zu prüfen.

Die auf dieser Website enthaltenen Informationen stellen keine Anlageberatung dar und können eine solche Beratung, welche wir vor jeder Anlageentscheidung ausdrücklich empfehlen, nicht ersetzen.

Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite, um eine für unsere Besucher möglichst sichere und effektive Webseite zu schaffen. Cookies können verwendet werden, um Statistiken zu erstellen, aus denen wir ersehen können, wie die Besucher unsere Webseite nutzen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.um weitere Informationen über die Cookies zu erhalten oder die Cookies-Einstellungen zu ändernHier klicken

Investmentchancen à la française



Was die Chancen an den Aktienmärkten der Industrieländer angeht, so sehen die meisten Analysten das größte Potential gegenwärtig in Europa. Hierfür führen sie vor allem drei Argumente an: eine höhere Gewinndynamik als in den USA, vergleichsweise günstige Bewertungen und ein durch die Wahl von Emmanuel Macron wiedererstarktes Vertrauen internationaler Investoren in die Eurozone. Und tatsächlich gelang es Macron innerhalb nur weniger Wochen, die angeschlagene Europäische Union ein Stück weit zu revitalisieren.

Ähnliche Hoffnungen sind auch mit Blick auf die französische Wirtschaft verbunden. Der ehemalige Investmentbanker und Ex‐Wirtschaftsminister gilt als Reformer, der die Verkrustungen des französischen Arbeitsrechts aufbrechen, die Wachstumskräfte fördern und die Unternehmenssteuern senken will. Das alles könnte französischen Unternehmen zugutekommen, wenngleich die Umsetzung der geplanten Reformen kein Selbstläufer ist. Stefan Kuhn, Leiter des ETF‐Deutschlandgeschäfts bei Lyxor, ist sich aber sicher: „Gelingt es der Wirtschaft in Frankreich, wieder neue Kraft gewinnen, so gibt es bei französischen Aktien viel Luft nach oben.“

Die Chancen dafür stehen nicht schlecht. Geschäftsklima und Wachstumsraten zeigen seit einigen Monaten deutlich nach oben. Für 2017 erwarten die Research Experten der Société Générale ein Wachstum von 1,3 Prozent. Im nächsten Jahr soll die Wirtschaft sogar noch stärker wachsen: um 1,5 Prozent, und damit nur geringfügig weniger als in Deutschland (1,7 %). Die Investitionsbereitschaft sowohl der Unternehmen als auch der Haushalte hat zuletzt ebenfalls zugenommen. Am Arbeitsmarkt erwartet Société Générale einen Rückgang der Erwerbslosigkeit, was den Konsum weiter beflügeln sollte. Bereits in diesem Jahr könnte das zur Verfügung stehende freie Haushaltseinkommen der Franzosen um 1,2 Prozent wachsen, im darauffolgenden Jahr sogar um 1,4 Prozent.


An den Börsen sind diese Signale bereits positiv aufgenommen worden. Seit Beginn des Jahres stieg der französische Leitindex CAC 40 um sechs Prozent*. Noch besser lief es für die französischen Nebenwerte. So kletterte der entsprechende Börsenindex CAC Mid 60 im ersten halben Jahr um 1.980 Zähler oder 16 Prozent*. „Sollte sich am Markt die Ansicht durchsetzen, dass Macron seine Reformen weitgehend umsetzen kann, so dürfte dies dem französischen Aktienmarkt einen weiteren Schub verleihen“, so Kuhn.

Anleger, die auf die französische Karte setzen möchten, können kostengünstig und transparent über ETFs in die französischen Märkte investieren. Alle großen Anbieter wie auch Lyxor bieten passive Investmentprodukte an, mit denen sowohl die großkapitalisierten Aktiensegmente als auch die Small‐ und Mid Cap‐Bereiche abgedeckt werden können.


*Kursstände von Mitte Juli


Wachstum und Geschäftsklima zeigen nach oben

Quelle: Société Générale, ScenarioEco, 15. Juni 2017


Steigende Investitionen

Quelle: Société Générale, ScenarioEco, 15. Juni 2017


Französische Wirtschaftsdaten im Überblick


Quelle: Société Générale, ScenarioEco, 15. Juni 2017


Rechtliche Hinweise

Bei den Inhalten dieses Factsheets handelt es sich um eine Werbemitteilung. Dieses Factsheet ist ausschließlich zur Verbreitung an Empfänger bestimmt, bei denen es sich um erfahrene Anleger handelt, die die erforderlichen Erfahrungen und Kenntnisse im Hinblick auf die hierin beschriebenen Anlagen besitzen und die damit verbundenen Chancen und Risiken verstehen; Lyxor Asset Management („LyxorAM“) und Société Générale S.A. („SG“) übernehmen keine Haftung dafür, dass die Empfänger diese Voraussetzungen auch tatsächlich erfüllen. Deshalb stehen die hierin beschriebenen Anlagen ausschließlich dieser Personengruppe zur Verfügung. Dieses Factsheet ist nicht zur Verbreitung an Staatsbürger der USA oder Kanada oder in diesen Ländern ansässige Personen bestimmt. Es darf daher weder in seiner Gesamtheit noch in Auszügen im Original oder in Kopie in die USA oder nach Kanada übermittelt noch dort verteilt werden. Dieses Dokument wurde von LyxorAM erstellt und stellt eine unverbindliche Werbeinformation dar. SG und LyxorAM sprechen dabei keine direkte oder indirekte Empfehlung für die in diesem Dokument genannten Finanzinstrumente aus. Daher kommen die Vorschriften zur Analyse von Finanzinstrumenten nach § 34b WpHG nicht zur Anwendung. Die in diesem Dokument enthaltenen Informationen sowie die benutzten Zahlen und Beispiele haben einen rein indikativen und informativen Charakter. Diese Zahlen sind keine Zukunftsvorhersagen und stellen in keiner Weise eine Verpflichtung oder ein Angebot noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots seitens der SG und/oder Lyxor AM zum Kauf oder Verkauf der hier aufgeführten Fondsanteile dar. Dieses Factsheet stellt weder eine Anlageberatung im Sinne des WpHG noch eine verbindliche Auskunft dar, sondern gibt lediglich eine zusammenfassende Kurzdarstellung wesentlicher Merkmale des Fonds wieder. Darüber hinaus ist dieses Factsheet auch keine persönliche Aufforderung an den Empfänger, eine Anlageentscheidung zu treffen. Angaben zu früheren Wertentwicklungen, Simulationen oder Prognosen und/oder Angaben mit Bezug auf die vergangene Wertentwicklung lassen keinerlei Rückschlüsse auf die zukünftige Wertentwicklung zu. SG und LyxorAM übernehmen keinerlei Verantwortung oder wie auch immer geartete Haftung für finanzielle oder anderweitige Konsequenzen, die sich durch die Zeichnung oder den Erwerb eines in diesem Dokument beschriebenen Fondsanteils ergeben. Weiterhin übernehmen SG und LyxorAM keine Verantwortung für die Richtigkeit und/oder Vollständigkeit der in diesem Dokument enthaltenen Informationen. Schließlich übernehmen SG und LyxorAM keinerlei Verpflichtung, die in diesem Dokument enthaltenen Informationen zu aktualisieren. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Angemessenheit der hierin bereitgestellten Informationen übernehmen Lyxor AM und SG keine Haftung, auch wenn diese aus vertrauenswürdigen Quellen stammen und sorgfältig recherchiert und geprüft wurden.

Anleger sollten sich vor Zeichnung oder Erwerb der in diesem Dokument beschriebenen Fondsanteile einen eigenen Eindruck über die Risiken bilden und für zusätzliche Auskünfte in Bezug auf eine Zeichnung oder einen Erwerb einen professionellen Berater konsultieren.
Vor allem sollten sich Anleger bei Zeichnung und Kauf von Fondsanteilen bewusst sein, dass dieses Produkt Risiken beinhaltet und eine Rückzahlung auch unter dem Wert des eingesetzten Kapitals liegen kann. Der Wert oder der Kurs der Fondsanteile kann Schwankungen unterliegen. Im schlimmsten Fall kann es zu einem Totalverlust des eingesetzten Kapitals kommen. Es ist ferner zu beachten, dass der in diesem Factsheet dargestellte Fonds aufgrund seiner Zusammensetzung/der von dem Fondsmanagement verwendeten Techniken eine erhöhte Volatilität aufweist. Sein Anteilpreis kann daher auch innerhalb kurzer Zeiträume stärkeren Schwankungen nach unten oder nach oben unterworfen sein. SG agiert als Market Maker für die genannten Fondsanteile oder handelt mit Finanzinstrumenten, die mit Fondsanteilen oder Derivaten wirtschaftlich verbunden sind. Handels‐ und/oder Hedgingaktivitäten der SG können Auswirkungen auf die Preisbildung in Bezug auf Transaktionen in den Fondsanteilen haben. Dieses Produkt ist den Marktrisiken des zugrundeliegenden Index unterworfen. Der Fonds bildet die Performance des Index abzüglich der Verwaltungsgebühren nach. Es besteht das Risiko, dass das Anlageziel des Fonds nicht erreicht wird und der Fonds den zugrundeliegenden Index nicht exakt abbilden kann. Da der Fonds Finanzinstrumente einsetzt, die mit einem Kreditinstitut abgeschlossen werden, besteht ein Kontrahentenrisiko. Sofern der zugrunde liegende Index in ausländischer Währung berechnet wird, besteht ein Wechselkursrisiko. Sofern der zugrunde liegende Index ein Leverage‐Index ist, sind die Risiken aus dem Leverage‐Effekt zu beachten. Die Angaben in diesem Dokument sind unverbindlich, einzig die Angaben im Verkaufsprospekt – der auch eine Darstellung der mit der Zeichnung oder dem Erwerb der hierin beschriebenen Fondsanteile verbundenen Risiken enthält – sind verbindlich. Der Verkaufsprospekt, die wesentlichen Anlegerinformationen sowie die Jahres‐ und Halbjahresberichte des Fonds können online unter www.lyxoretf.de heruntergeladen oder kostenlos elektronisch oder in gedruckter Form bei der Société Générale S.A., Zweigniederlassung Frankfurt am Main, Neue Mainzer Straße 46‐50, 60311 Frankfurt am Main bezogen werden. Die vorgenannten Dokumente sind in englischer Sprache erhältlich, mit Ausnahme der wesentlichen Anlegerinformationen, die in deutscher Sprache erhältlich sind. Es wird jedem Anleger vor Zeichnung oder Erwerb dringend empfohlen, den allein rechtsverbindlichen Verkaufsprospekt zu lesen.

Der von dem Fonds nachgebildete Index und seine Marken sind geistiges Eigentum des jeweiligen Index‐Sponsors und sind für bestimmte Verwendungen an die SG bzw. Lyxor AM lizenziert worden. Die Fondsanteile werden vom jeweiligen Index‐Sponsor weder gesponsert, gefördert, beworben, verkauft noch auf eine andere Art und Weise unterstützt. Der Index‐Sponsor übernimmt keine wie immer geartete Verantwortung für die Ergebnisse, die aus der Nutzung bzw. dem Gebrauch des Index erlangt werden, ebenso wenig für ein bestimmtes Index‐Niveau an einem bestimmten Tag oder für sonstige Tatsachen und Faktoren im Zusammenhang mit dem Index. Der jeweilige Index wird allein durch den Index‐Sponsor zusammengestellt und berechnet. Der Index‐Sponsor übernimmt ferner keine wie immer geartete Verantwortung für Fehler bei der Zusammenstellung oder Berechnung des Index und der Index‐Sponsor unterliegt darüber hinaus auch keiner Verpflichtung irgendeine Person einschließlich des Käufers bzw. des Verkäufers der Fondsanteile auf einen diesbezüglichen Fehler hinzuweisen. Darüber hinaus gibt der Index‐Sponsor keine Versicherung hinsichtlich einer Änderung oder eines Wechsels in der Methodologie bei der Berechnung des Index ab. Der Index‐Sponsor unterliegt auch keiner Verpflichtung, den Index fortlaufend weiter zu berechnen, ihn zu veröffentlichen und wiederzugeben

Connect with us on linkedin